Logo
zurück

Kutschenführerschein A - Privatperson

Kutschenfuehrerschein

Lehrgangsangebot – Kutschenführerschein A

Ganzjährig bieten wir für den Kutschenführerschein A Lehrgänge zu verschiedenen Terminen an (Kursgebühren € 585,- inkl. MwSt. ohne Prüfungsgebühr).
Die nächsten Termine können Sie einfach per email an: info [at] fahrsport.nrw
erfragen oder auch aus dem Terminplan entnehmen.
Inhaber eines Fahrabzeichens FA5 (bzw. Deutsches Fahrabzeichen IV / DFA IV) oder höher können den Kutschenführerschein einfach per Formular
(www.pferd-aktuell.de/kutschenfuehrerschein)
bei der FN beantragen (Gebühr € 11,70 inkl. MwSt. und Versand).


PDF Icon PDF hier herunterladen Kursanmeldung Kutschenführerschein A


Voraussetzungen:

* es ist keine Vereinszugehörigkeit notwendig
* Basispass

Kutschenfuehrerschein

Ausbildungsinhalte:

Theorie (15LE)
* Grundkenntnisse im Fahren (Sitz des Fahrers, Hilfen, Fahrlehrgerät, Erlernen verschiedener Griff- und Verkürzungstechniken)
* Sichere Grundhaltung (beide Leinen in einer Hand) als unverzichtbare Voraussetzung
* Einwirken auf Pferde und Wagen in richtiger Reihefolge
* Bedarfsgerechte Hilfengebung
* Geschirrkunde, Wagenkunde, Fahrphysik, Ausrüstung, Anspannungen
* Verhaltensweisen für die Umweltverträglichkeit des Fahrens im Straßenverkehr und im Gelände
* Rechtsvorschriften: Tierhalterhaftung und -versicherung, StVO, STVZO, Tierschutzgesetz
Praxis (22LE)
* Aufschirren und Anspannen, Gespannkontrolle
* Halten aus Schritt und Trab im Zusammenspiel mit den Hilfengebung, sicheres Stehen und ruhiges Anfahren, auch am Berg
* Übungsfahrten innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften, vorausschauendes Fahren im Straßenverkehr auf Landes- und Kreisstraßen
* Erkennen von potenziellen Gefahrenquellen
* Links/rechts abbiegen, überqueren von Kreuzungen und Brücken, Straßenüberquerungen
* Versorgen des Pferdes bei Rast, Überprüfung des Gespanns


zurück